Gemeindepräsident Wiedlisbach

Herzlich willkommen in Wiedlisbach!
Sehr geehrte Damen und Herren
Im Namen der Wiedlisbacher Behörden und der einheimischen Bevölkerung heisse ich Sie recht herzlich willkommen in Wiedlisbach. Wir freuen uns sehr, Sie im Jahr 2021 für mehrere Tage als Gäste bei uns begrüssen zu dürfen und ich wünsche Ihnen schon jetzt viele positive und bleibende Erlebnisse in unserer Ortschaft.
Die Gemeinde Wiedlisbach befindet sich am südlichen Fusse des Juragebirges und liegt im Kanton Bern. Rund 2400 Einwohnerinnen und Einwohner leben im mittelalterlichen Städtchen welches sich rund 40 km nördlich von der Hauptstadt Bern befindet. Der geschichtsträchtige Ortskern von Wiedlisbach hat seinen Ursprung im 13. Jahrhundert und diverse Sehenswürdigkeiten laden zum Träumen und Verweilen ein. Das Städtchen fasziniert durch seine Form, seinen Charme sowie seinen geschichtlichen Hintergrund, welcher an manchen Ecken noch heute deutlich spürbar ist.
Durch seine zentrale Lage ist Wiedlisbach ein idealer Hauptaustragungsort und Ausgangspunkt zu den Spielstätten für die Weltmeisterschaft Eishockey Polizei 2021. Wir freuen uns sehr darauf Ihnen einen würdigen Rahmen für diesen besonderen Anlass bieten zu können.
Den Organisatoren wünsche ich im Namen der Einwohnergemeinde Wiedlisbach viel Erfolg und gutes Gelingen für den grossen Anlass. Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den verschiedenen Nationen wünsche ich unfallfreie Wettkämpfe und viel Freude auf und neben dem Eis.
Bis bald in Wiedlisbach!
Samuel Meyer
Gemeindepräsident Wiedlisbach

 

Begrüssungsworte Generalmanager  

Sehr geehrte Frau Bundesrätin

Geschätzter Herr Regierungsrat Philippe Müller

Geschätzte Damen und Herren aus Politik und Wirtschaft

Liebe Partner und Gäste

Es ist mir eine grosse Ehre, dass ich nach 2009 und 2011 wieder einen Grossanlass für den Polizei-Eishockey-Sport organisieren darf.

Die bevorstehende Weltmeisterschaft ist für Nationalteams ausgeschrieben (27.02. - 4.03.2021). Die Organisation läuft dem Wunsch entsprechend.

Folgende Nationalmannschaften haben sich eingeschrieben: Russland, Amerika, Kanada, Tschechien, Dänemark, Deutschland, Ungarn und der Schweiz.

Die Gruppenspiele finden in Langenthal und Burgdorf statt. Als Hauptaustragungsort haben wir Wiedlisbach, das schöne historische Städtchen am Jurasüdfuss gewählt.

Die Gruppenauslosung findet anlässlich eines Spiels des SC Langenthal in der Eishalle «Schoren» in Langenthal statt

Sämtliche Spieler werden in den umliegenden Hotels untergebracht.

Wir haben sehr viele Zusprüche aus der privaten Welt erhalten, so dass uns die Organisation viel leichter fällt.

Wir freuen uns jetzt schon, dass wir in Wiedlisbach am Sonntag, 28. Februar 2021 die Eröffnungszeremonie durchführen können, welche um 16.00 beginnen wird.

Die Spiele in Langenthal und Burgdorf beginnen um 08.00 Uhr am Montag, 1. März 2021.

Sämtliche Finalspiele werden in Langenthal am Mittwoch, 3.04.2021 ausgetragen.

Wir wünschen schon heute den Teams gute und unfallfreie Spiele

Urs Gasser

General Manager